Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Praktische Philosophie, Rechts- und Sozialphilosophie: Volker Gerhardt

Publikationen

Prof. Dr. Volker Gerhardt
Unter den Linden 6, Raum 3036a
Tel: +49 30 2093-2824, Fax: +49 30 2093-2819

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

 

 

Auswahl an Publikationen
Publikationsliste 2011 als PDF-Dokument

Buchveröffentlichungen

Vernunft und Interesse (Phil. Diss. Münster 1976); Immanuel Kant (zus. mit F. Kaulbach), Darmstadt 1980; Pathos und Distanz, Stuttgart 1989; Friedrich Nietzsche, München 1992; Immanuel Kant: Zum ewigen Frieden, Darmstadt 1995; Vom Willen zur Macht, Berlin/New York 1996. Selbstbestimmung. Das Prinzip der Individualität, Stuttgart 1999; „Berliner Geist“. Zur philosophischen Tradition der Berliner Universität, Berlin 1999 (zus. mit R. Mehring u. J. Rindert); Individualität. Das Element der Welt, München 2000; Der Mensch wird geboren. Kleine Apologie der Humanität, München 2001; Immanuel Kant. Vernunft und Leben, Reclam-Verlag Stuttgart 2002; Die angeborene Würde des Menschen, Berlin 2004; Partizipation. Das Prinzip der Politik, München 2007; Öffentlichkeit. Die politische Form des Bewusstseins, München 2012.

 

Herausgegebene Schriften
Aufnahme und Auseinandersetzung. Friedrich Nietzsche im 20. Jahrhundert (Berlin/New York 1981/82); Die Kunst gibt zu denken. Sechs Vorträge über das Verhältnis von Philosophie und Kunst (1981); Wahrheit und Begründung (1984); Wie finden wir die Zukunft? Münsteraner Vorträge zur Programmdiskussion der politischen Parteien (1989); Sehen und Denken. Philosophische Betrachtungen zur modernen Skulptur (1990; 2. Aufl. 1997); Begriff der Politik. Bedingungen und Gründe politischen Handelns (1990); Perspektiven des Perspektivismus. Gedenkschrift für Friedrich Kaulbach (1992); Recht und Natur. Beiträge zu Ehren von F. Kaulbach (1992); Fairneß und Fairplay. 15 Vorträge aus drei Semestern an der Deutschen Sporthochschule Köln (1995); Sport und Ästhetik (1995); Eine angeschlagene These. Marx 11. These "ad Feuerbach". Ringvorlesung an der Humboldt-Universität zu Berlin (1996). Marxismus. Versuch einer Bilanz (2000) Friedrich Nietzsche: Also sprach Zarathustra (in der Reihe Klassiker auslegen) (2000); Aufbau und Aufbruch. DDR-Philosophie 1945-1956 (2000); Immanuel Kant: Zum Vergnügen (2003); Mitherausgeber des Jahrbuchs Politisches Denken, des Jahrbuchs Nietzsche-Forschung und desPhilosophischen Jahrbuchs; Herausgeberbeirat Kant-Studien, Philosophische Praxis, New Nietzsche Studies. Herausgeber der Reihe Erfahrung und Denken (Berlin).

Aufsätze
zur Ethik, Politik und Ästhetik, zur Philosophie Nietzsches, Kants und Platons.