Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Philosophie

Forschung

Die Forschungsschwerpunkte von Prof. Dr. Kristina Lepold liegen in der Sozialphilosophie, der politischen Philosophie, der Critical Philosophy of Race und der feministischen Philosophie.

 

 

Aktuelle Veröffentlichungen:

 

Cover Ambivalente Anerkennung.jpgKristina Lepold, Ambivalente Anerkennung, Frankfurt a. M. und New York: Campus (2021)

 

 

 

 

 

 

forschung.text.image0Heikki Ikäheimo, Kristina Lepold und Titus Stahl (Hg.) Recognition and Ambivalence, New York: Columbia University Press (2021)

 

 

 

 

 

 

forschung.text.image1Lepold, Kristina und Marina Martinez Mateo (Hg.), Critical Philosophy of Race. Ein Reader, Berlin: Suhrkamp (2021)

 

 

 

 

 

 
Übersicht über alle Veröffentlichungen

(mit * double-blind peer-reviewed)

 

1. Monographien

Lepold, Kristina, Ambivalente Anerkennung, Frankfurt a. M. und New York: Campus (2021)

 

2. Herausgebene Bände und Themenschwerpunkte in Zeitschriften

Lepold, Kristina und Marina Martinez Mateo (Hg.), Critical Philosophy of Race. Ein Reader, Berlin: Suhrkamp (2021)

 

*Ikäheimo, Heikki, Kristina Lepold und Titus Stahl (Hg.), Recognition and Ambivalence, New York: Columbia University Press (2021)

 

Christ, Julia, Kristina Lepold, Daniel Loick und Titus Stahl (Hg.), Debating Critical Theory. Engagements with Axel Honneth, London und New York: Rowman & Littlefield (2020)

 

Lepold, Kristina und Marina Martinez Mateo (Hg.), Schwerpunkt: Critical Philosophy of Race, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie 67. 4 (2019)

 

Lepold, Kristina und Titus Stahl (Hg.), Schwerpunkt: Anerkennung und Unterwerfung, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie 62. 2 (2014)

 

3. Beiträge für Zeitschriften, Sammelbände und Handbücher

*Lepold, Kristina, "Nonideal and Critical Theory", in: Journal of Social Philosophy (in Vorbereitung)

 

Lepold, Kristina, "Marx and Critical Theory", in: Stephanie Collins, Brian Epstein, Sally Haslanger und Hans Bernhard Schmid (Hg.), The Oxford Handbook of Social Ontology, Oxford: Oxford University Press (unter Begutachtung)

 

Lepold, Kristina, "Subjekt/Identität", in: Robin Celikates, Rahel Jaeggi und Martin Saar (Hg.), Handbuch Kritische Theorie, Stuttgart: Metzler (angenommen)

 

Lepold, Kristina, "Anerkennung", in: Information Philosophie 1 (2022), 16-25

 

*Ikäheimo, Heikki, Kristina Lepold und Titus Stahl, "Introduction", in: Heikki, Ikäheimo, Kristina Lepold und Titus Stahl (Hg.), Recognition and Ambivalence, New York: Columbia University Press (2021), 1-20

 

*Lepold, Kristina, "How Should We Understand the Ambivalence of Recognition? Revisiting the Link between Recognition and Subjection in the Works of Althusser and Butler", in: Heikki, Ikäheimo, Kristina Lepold und Titus Stahl (Hg.), Recognition and Ambivalence, New York: Columbia University Press (2021), 129-159

 

Lepold, Kristina und Marina Martinez Mateo, Einleitung "Schwerpunkt: Critical Philosophy of Race", in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie 67. 4 (2019), 572-588

 

*Lepold, Kristina, "Examining Honneth's Positive Theory of Recognition", in: Critical Horizons 20. 3 (2019), 246-261

 

Bratu, Christine und Kristina Lepold, "Recognition and Feminist Thought", in: Ludwig Siep, Heikki Ikäheimo und Michael Quante (Hg.), Handbuch Anerkennung, Wiesbaden: Springer VS (2018)

 

*Lepold, Kristina, "An Ideology Critique of Recognition: Judith Butler in the Context of the Contemporary Debate on Recognition", in: Constellations 25. 3 (2018), 474-484

 

Lepold, Kristina, "Axel Honneths Neubegründung der kritischen Gesellschaftstheorie: Die kritische Theorie der Anerkennung", in: Sven Ellmers und Philip Hogh (Hg.), Warum Kritik? Begründungsformen kritischer Theorie, Weilerswist: Velbrück (2017), 281-300

 

Honneth, Axel und Kristina Lepold, "Strukturfunktionalismus: Talcott Parsons", in: Jörn Lamla, Henning Laux, David Strecker und Hartmut Rosa (Hg.), Handbuch der Soziologie, Konstanz: UVK (2014), 149-161

 

Lepold, Kristina und Titus Stahl, Einleitung "Schwerpunkt: Anerkennung und Unterwerfung", in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie 62. 2 (2014), 231-238

 

Lepold, Kristina, "Die Bedingungen der Anerkennung. Zum Zusammenhang von Macht, Anerkennung und Unterwerfung im Anschluss an Foucault", in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie 62. 2 (2014), 297-317

 

 

4. Sonstige wissenschaftliche Veröffentlichungen

Lepold, Kristina, "Recognition", in: The Philosopher (unter Begutachtung)

 

Albrecht Tobias und Kristina Lepold, "Review of Martin Jay, Splinters in Your Eye. Frankfurt School Provocations", in: Constellations (2022) (online first)

 

Fricker, Miranda und Kristina Lepold, "Schuldzuweisung und Vergebung. Miranda Fricker antwortet auf Fragen von Kristina Lepold", übers. von Leonie Stibor, in: WestEnd. Neue Zeitschrift für Sozialforschung 18. 1 (2021), 153-170

 

Lepold, Kristina, "Problematisches Nichtwissen: 'White Ignorance'", in: praefaktisch - ein Philosophieblog (2020)

 

Lepold, Kristina, "Vom richtigen Leben im falschen. Erik Olin Wright weist Wege aus dem Kapitalismus", in: Soziopolis (2017)

 

Haslanger, Sally und Kristina Lepold, "Interview: Sich der Realität widersetzen: Kristina Lepold im Gespräch mit Sally Haslanger", in: WestEnd. Neue Zeitschrift für Sozialforschung 12. 2 (2015), 159-170

 

Lepold, Kristina, "Rezension von Sally Haslanger, Resisting Reality: Social Construction and Social Critique", in: Zeitschrift für philosophische Literatur 1. 1 (2013), 26-34

 

Lepold, Kristina, "Review of Hans-Christoph Schmidt am Busch, 'Anerkennung als Prinzip der Kritischen Theorie'", in: Critical Horizons 14. 1 (2013), 120-124

 

5. In den Medien

Celikates, Robin, Kristina Lepold und Marina Martinez Mateo, "Podcast: Critical Philosophy of Race", in: Critical Theory in Berlin, 21. Februar 2022 (Gespräch anlässlich der Veröffentlichung des Readers Critical Philosophy of Race) (letzter Zugriff: 16.9.2022)

 

Lepold, Kristina, Marina Martinez Mateo und Hanno Hauenstein, "Das Gespräch über Rassismus hat noch gar nicht richtig angefangen", in: Berliner Zeitung 18, 22./23.1.2022 (Interview anlässlich der Veröffentlichung des Readers Critical Philosophy of Race) (letzter Zugriff: 31.1.2022)

 

Lepold, Kristina, Marina Martinez Mateo und Hans-Christoph Zimmermann, "Männlich, sehr weiß", in: der Freitag 3, 20.1.2022 (Interview anlässlich der Veröffentlichung des Readers Critical Philosophy of Race) (letzter Zugriff: 31.1.2022)

 

Lepold, Kristina, Marina Martinez Mateo und Stefanie Rohde, "Critical Race Theory: Es gibt keine Rassen, aber wir müssen über Unterschiede reden", in: Deutschlandfunk Kultur, 19.12.2021 (Gespräch anlässlich der Veröffentlichung des Readers Critical Philosophy of Race) (letzter Zugriff: 7.1.2022)

 

Lepold, Kristina und Sarah Sandelbaum, IfS Podcast "Aufzeichnungen", 1.10.2021 (Gespräch zwischen Kristina Lepold und Sarah Sandelbaum zum Buch Ambivalente Anerkennung) (letzter Zugriff: 8.11.2021)

 

Jaeggi, Rahel und Kristina Lepold, "Mit Scharfsinn und Humor: Nachruf auf den Rassismusforscher Charles W. Mills", in: Süddeutsche Zeitung, 23.9.2021 (letzter Zugriff: 8.11.2021)