Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Praktische Philosophie und Sozialphilosophie & Center for Humanities and Social Change

Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten

 

Liebe Studierende,

wenn Sie eine Abschlussarbeit bei Frau Jaeggi schreiben möchten, beachten Sie bitte die folgenden Punkte:

 

  • es kann zu einer Wartezeit von bis zu acht Wochen für Sprechstundentermine kommen. Wir bitten daher, um rechtzeitige Anmeldung. Die Anmeldung erfolgt über eine E-Mail an das Sekretariat.
  • Bei Anfragen zur Betreuung von Abschlussarbeiten ist ein klar ausgearbeitetes Exposé unerlässlich. Bitte senden Sie dieses 10 Tage vor dem Sprechstundentermin an das Sekretariat.
  • Bitte beachten Sie, dass mit der Masterarbeit der Besuch des Kolloquiums für 2 Semester verpflichtend ist.
  • Bei möglichen Prüfungsthemen orientieren Sie sich bitte an den Forschungsschwerpunkten und Seminarthemen von Frau Jaeggi. 
  • Bei mündlichen Prüfungen senden Sie bitte Ihre Thesenpapiere 2 Tage vor der Prüfung an Frau Jaeggi. In der Prüfung werden Sie dann 10 Minuten ihre Thesen vorstellen, danach werden Fragen beantwortet.
  • Bei Anfragen zu Empfehlungsschreiben, Gutachten und zur Betreuung von Promotionen sollten sich die jeweiligen Projekte thematisch im Kontext der Forschungsschwerpunkte von Rahel Jaeggi befinden. Von Initiativanfragen bezüglich Gutachten und anderen Förderungsmassnahmen bitten wir abzusehen.