Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Philosophie

Erstitage Philosophie

-Willkommen am Institut für Philosophie und an der HU!-

 

 

Wir von der Fachschaftsinitiative Philosophie (kurz: FSI Philosophie) freuen uns, dass Ihr ab diesem Wintersemester mit uns Philosophie studieren werdet. Inwiefern die Lehre im  nächsten Semester digital oder in Präsenz stattfinden wird, ist derzeitig noch nicht klar. Wir rechnen damit, dass wir bis Anfang Oktober feste Pläne für Eure Ersti-Tage fassen können. Schaut deswegen regelmäßig hier vorbei, was der aktuelle Stand ist. Wir wünschen uns, dass Ihr trotz der Digitalität einen angenehmen Start in Euer Studium habt. Doch bevor wir uns kurz vorstellen, vielleicht noch ein beruhigender Hinweis:

Es gibt bei uns am Institut (mit nur sehr wenigen und für den Studienbeginn vernachlässigbaren Ausnahmen) keine verpflichtenden Anmeldungen für Lehrveranstaltungen. Wenn Ihr an unseren Erstitagen teilnehmt, werdet Ihr dann und dort alle Infos bekommen, um in der darauffolgenden Woche Euer Philosophiestudium ohne Probleme beginnen zu können.

 

Bei uns von der FSI Philosophie handelt es sich um Philo-Studis verschiedenster Semester. Manche von uns haben selbst erst vor einem Jahr angefangen zu studieren, andere engagieren sich schon seit längerer Zeit in der FSI. Wir vertreten in erster Linie das Interesse aller Studierenden, die in irgendeinem Philosophie-Studiengang an der HU immatrikuliert sind. Dabei diskutieren wir im Rahmen unserer wöchentlichen Sitzungen über das aktuelle Geschehen am Institut, an der Fakultät und an der Uni an sich—wenn wir das Gefühl haben, dass etwas suboptimal läuft, überlegen wir, was wir machen können. Des Weiteren organisieren wir viele Veranstaltungen wie Fachschaftsfahrten, Philopartys, Spieleabende oder eben diese Erstitage. (In den Digitalen Semestern können wir natürlich nicht all diese Formate bedienen.)

Die Erstitage sind Informationstage, die von Studierenden für Studierende angeboten werden. Wir versuchen, Euch auf das Philo-Studium an der HU vorzubereiten und Eure Fragen zu beantworten. Wir erklären Euch, wie Ihr Euer Studium eigenständig organisieren könnt, welche Formalia es zu beachten gilt und welche Angebote dabei zur Verfügung stehen.

 

Um immer auf dem neusten Stand zu sein und um euch mit euren Komillition*innen verknüpfen zu können, tretet einfach der Telegram-Gruppe Philo-ErtisWiSe 2021/22 bei:

https://t.me/joinchat/fE0i0YhBLVAyNzRi

Hier werden wir für euch wichtige Infos und Neuigkeiten reinstellen und eure Fragen so gut wir können beantworten.

 

Es ist wichtig, dass Ihr Euch mit Eurer jeweiligen Studienordnung vertraut macht. Setzt Euch damit auseinander, denn die Studienordnung gibt als Grundlage vor, wie Euer Studium aufgebaut ist, welche Prüfungen Ihr im Rahmen welcher Module absolvieren müsst etc. (Siehe unten↓)

Die Erstitage am 14.10 und 15.10

Am Donnertag den 14. holen wir euch 14:00 Uhr c.t. vor dem Hauptgebäude Eingang Dorotheenstr. ab. Für die, die später kommen: Wir befinden uns später im Karl-Weierstraß-Saal, Raum 3038. Im Gebäude gilt die 3G-Regel, es muss eine FFP2-Maske getragen werden. Dort angekommen folgt eine Vorstellung der FSI, ein Anti-Online-Input und ein kleiner Gastvortrag über warum man Philosophie studieren sollte. Dann gibt es noch ein paar Worte über die Hochschulpolitik, gefolgt von einem Einführungsvortrag über Semesterplan, Studienverlaufsplan, Agnes, Moodle und andere digitale Tools an der HU. Anschließend machen wir einen Stundenplanworkshop in mehreren Kleingruppen (bringt bitte eure Laptops mit). Und ab 19:30 Uhr s.t. treffen wir uns im Festzelt bei Zenner (www.zenner.berlin) zum gemütlichen Ausklang (im Festzelt gilt 2G, im Biergarten können alle sitzen, auch ohne Test)

 

Am Freitag starten wir um 10:00 Uhr c.t. mit einem Katerfrühstück im Hof Dorotheenstr. Anschließend gibt es eine Campustour in Kleingruppen. Danach gibt es nochmal einen Einführungvortrag über Agnes, Moodle & Co. für die, die Donnerstag nicht da waren, gefolgt von einem weiteren Stundenplanworkshop.


PS: Zu finden sind wir (in Zeiten der Präsenzlehre) im Fachschaftsraum der Philosophie. Das ist Raum 3047 im Hauptgebäude der HU (UL6), wobei wir der vorlesungsfreien Zeit (und während Corona) eher unregelmäßig vor Ort sind.

Die FSI steht Euch auch außerhalb der Erstitage zur Verfügung. Falls Ihr Fragen habt, egal ob zum Studium, zur Hochschulpolitik, zur Humboldt-Uni oder anderen Themen des Philosophie-Studiums, sind wir gern Eure Ansprechpartner*innen.

 


Die aktuellen Studienordnungen:

 

Infomaterial

 

Folien aus den letzten Jahren: