Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Klassische Deutsche Philosophie

Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Philosophie | Klassische Deutsche Philosophie | Veranstaltungen | 5. Berliner Kantkurs: Marcus Willaschek - Metaphysik und ihre Kritik

5. Berliner Kantkurs: Marcus Willaschek - Metaphysik und ihre Kritik

Wann 23.06.2016 um 18:15 bis 25.06.2016 um 17:00 (Europe/Berlin / UTC200) iCal
Wo Hauptgebäude UL6, Raum 2070A
Kontaktname Prof. Dr. Tobias Rosefeldt

5. Berliner Kantkurs

Marcus Willaschek

Metaphysik und ihre Kritik. Kant über notwendige Fragen und unmögliche Antworten

23.-25. Juni 2016

 

Der Berliner Kantkurs ist ein regelmäßig stattfindendes Kompaktseminar, in dem international renommierte Forscherinnen und Forscher eigene neuere Arbeiten zu Kants Philosophie, ihrer philosophiegeschichtlichen Wirkung oder ihrer Rezeption in der zeitgenössischen systematischen Philosophie vorstellen. Nach Lucy Allais, Patricia Kitcher, Michael Friedman und Nick Stang wird in diesem Jahr Marcus Willaschek von der Goethe-Universität Frankfurt zu Gast sein und seine Interpretation von Kants Metaphysikkritik vorstellen.

 

Der Berliner Kantkurs richtet sich an interessierte fortgeschrittene Studierende und Fachphilosoph/innen aus Berlin und anderen Orten. Da die Anzahl der Teilnehmer/innen begrenzt ist, ist für die Teilnahme eine Anmeldung erforderlich (E-Mail an: kantkurs2016@gmail.com).

 

​Der Kurs wird sich hauptsächlich mit (den einleitenden Abschnitten) der transzendentalen Dialektik der Kritik der reinen Vernunft beschäftigen. Wer vorab schonmal einen Blick in frühere Texte von Marcus Willaschek zu dem Thema werfen möchte, findet diese hier.

 

Programm

 

Der Kantkurs findet – abgesehen vom Abendvortrag am 23.6. – im Hauptgebäude (Unter den Linden 6) in Raum 2070A statt. Der Abendvortrag ist im Hörsaal 2094 (ebenfalls Hauptgebäude).

 

Donnerstag, 23. Juni 2016

 

18.15 Uhr Öffentlicher Abendvortrag: Freiheit als ein Postulat. Überlegungen im Anschluss an Kant

Ort: Unter den Linden 6, Raum 2094

 

Freitag, 24. Juni 2016

 

10.15–12.45 Uhr     Kantkurs Teil 1

14.30–17.00 Uhr     Kantkurs Teil 2 

 

Samstag, 25. Juni 2016

 

10.15–12.45 Uhr     Kantkurs Teil 3

14.30–17.00 Uhr     Kantkurs Teil 4